Wasserkocher aus Glas ohne Plastik

Wasserkocher ohne Plastik aus Glas

Wasser das wichtigste Element für unsWer sich nicht entscheiden kann, ob er einen normalen Wasserkocher ohne Plastik kaufen soll oder einfach einen Kopftopf zum Erhitzen von Wasser nutzen soll – der kann sich womöglich für einen Kompromiss entscheiden.

Der Trendglas Jena-Wasserkocher aus Glas und ohne Plastik ist eine solche Zwischenlösung. Zuletzt bekam er immer mehr Anhänger, allen voran Menschen mit einem Ceran-Kochfeld.

Wichtig: Für Induktionsherd-Nutzer ist das Jena-Modell nicht geeignet.

Wasserkocher ohne Plastik aus GlasFakten:

  • Viermal bruchfester als normales Glas
  • Beachtlich hohe Temperaturbeständigkeit
  • Mittelweg zwischen normalem bpa-freien Wasserkocher und einfachem Kochtopf
  • Für alle Herdarten außer Induktion (!) geeignet
  • Spülmaschinengeeignet
  • Durchmesser 16 cm, Höhe 17 cm
  • Durchmesser der Öffnung 8 cm
  • Füllvolumen: 1,75 Liter

Vorteile:

  • schick
  • um ein Vielfaches günstiger als andere plastikfreie Wasserkocher
  • langlebig
  • ohne Plastik und Nickel und Kunststoff und BPA

Nachteile:

  • nicht mit Induktionsherd nutzbar
  • auch mit Gasherd nicht lange nutzbar
Trendglas Jena Innovativer Wasserkocher / Wasserbereiter, aus Borosilikat-Glas (1,75 Liter)
  • Innovativer, moderner Wasserkocher aus Qualitätsglas von Trendglas Jena
  • komplett aus hochwertigen Borosilikatglas, eignet sich auch für Gas-Herd; nicht geeignet für Induktionsherd
  • Borosilikatglas ist leicht, dünn und viermal bruchfester als herkömmliches Glas und hat eine hohe Tempreaturbeständigkeit
  • das Glas ist mikrowellengeeignet, hitzebeständig, spülmaschinenfest, keimresistent
  • Abmessungen: Größe H/B/T in mm: 162/220/164; Volumen: 1,75L


Alternative aus Glas: Der BPA-freie Ascot Wasserkocher

Ein weiterer Glas-Wasserkocher stammt von der Marke bzw. Reihe „Ascot„. Der Hersteller aus Italien bietet derzeit insgesamt 3 ähnlich aufgebaute Wasserkocher an, die sich lediglich im Design und der Optik unterscheiden.

Neben der Edelstahl-Optik und dem Retro-Look gibt es einen Wasserkocher aus Glas von Ascot. Diesen stellen wir Ihnen hier genauer vor. Einen Überblick über alle drei Modelle von Ascot finden Sie im Artikel zu den Ascot-Wasserkochern.

Fakten:

  • Schnelles Aufkochen
  • 2.200 Watt Leistung
  • Große Öffnung
  • Automatisches Abschalten
  • Glas
  • Frei von Plastik und Kunststoff
  • 1,6 Liter Volumen
  • leises Kochen
  • preislich im Mittelfeld (ca 50€)